Prüfungen und Ausstellungen

  • IPO 3, SV OG Bad Staffelstein - 16.04.2016 - 276 a (SG | 96/90/90a)
  • IPO 2, SV OG Neustadt b. Coburg - 7.11.2015 - 178 ng (M | 90/88/- ng)
  • IPO 2, SV OG Bad Staffelstein - 17.10.2015 - 267 a (G | 94/82/91a)
  • Pokalkampf BH|SPr1, SV OG Bad Staffelstein - 26.09.2015
    BH: 94 Punkte | SPr1: 91a Punkte
  • IPO 1, SV OG Bad Staffelstein - 17./18.04.2015
    281 a (SG | 97/93/91a) (beste IPO, 3 Hunde)
  • BH, Hovawartfreunde Coburg - 29.10.2011 - Bestanden (beste BH, 4 Hunde)
  • BH, VfG Neustadt, Neustadt - 17.09.2011 - Bestanden (beste BH, 12 Hunde)
  • ZTP, 21.03.2010, Berlin-Hohen Neuendorf - korrekt 31/36(Erscheinungsbild) u. 8/14 (Verhalten)
  • CACIB Dresden, 24.04.2011 - Formwertnote "Vorzüglich", Platz 3 (Offene Klasse)
  • CAC Erfurt, 28.06.2011 - Formwertnote "Sehr gut", Platz 2 (Offene Klasse)
  • Clubsiegerschau Coburg, 20.06.2010 - Formwertnote "Sehr Gut" (Offene Klasse)
  • CAC Marque, 23.08.2009 - Formwertnote "Vorzüglich", Platz 1 (Zwischenklasse)
  • CACIB Leipzig, 13.09.2009 - Formwertnote "Sehr Gut" (Zwischenklasse)
  • Jugendbeurteilung, 09.05.2009 - korrekt 36/38 (Erscheinungsbild) u. 7/12 (Verhalten)
  • CACIB Berlin, 28.03.2009 - Formwertnote "Gut" (Jugendklasse)
  • CAC Berlin, 17.08.2008 - Formwertnote "Sehr gut", Platz 4 (Jugendklasse)
  • Nordlandschau Wismar, 22.06.2008 - Formwertnote "Vielversprechend" (Jüngstenklasse)
  • NZB, 17.05.2008, Berlin-Frohnau - k. zuchtausschl. Fehler (Erscheinungsbild u. Verhalten)
  • Wurfabnahme Oberkrämer-Schwante, 08.12.2007 - k. zuchtausschl. Fehler (Erscheinungsbild u. Verhalten)

Ausbildung

Joschi wird im Jahr 2015 seine Ausbildung mit AKZ IPO 3 abschließen.

Am 17./18. April 2015 absolvierte er unter LR Burckhardt Köthe (SV) bei der SV OG Bad Staffelstein die IPO 1 als Tagessieger "Beste IPO" mit Gesamtnote "Sehr gut" (281 Punkte). In den Kategorien erreichte er: Fährte 97, Unterordnung 93, Schutzdienst 91 (TSB: ausgeprägt).

Die Bewertung der Fährtenarbeit ist schmeichelhaft, ansonsten entsprechen die Punkte seinem Leistungsstand. In der Unterordnung führten "unerlaubte Führerhilfen" bei Sitz und Platz a. d. Bewegung sowie unruhiges Holz im teils zu distanziertem Vorsitz zu berechtigten Entwertungen. Im Schutzdienst kosteten ihm zweimaliges "Naschen" im Zelt und Kontrollblick zum Führer in der Bewachung das "V".

Joschi erfreut durch hohe Arbeitsbereitschaft, Dynamik und vorzügliche Bindung zum Hundeführer. Sein Temperament verleitet ihn mitunter zu Oberflächlichkeit in der Ausführung von Übungen sowie zu Ungeduld in Konzentrationsübungen (z. B. Vorsitz mit Holz). Wir arbeiten dran.

Schlusspunkt

Bildergalerien, featuring Joschi

Ajushi2.jpg

Fragen oder Informationen?

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Tel.:     +49 (0)9568 9418-0
Mobil:  +49 (0)160 96431826
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!